Troedelmarkt_Logo_2022_Weiss-01

Trödelmarkt Neustädter Markthalle

Termine: 

Organisation:

In der Neustädter Markthalle finden Sie im 1. OG einen Bereich „Kunst, Antiquitäten und Selbstgemachtes“, sowie im Untergeschoss einen Bereich für Trödel, Haus usw., aber natürlich auch Antiquitäten. Im 1. OG sind nur Leihstände 3, 6, 9 oder 12 Meter möglich. Im Untergeschoss sind Leihstände oder Aufbau mit eigenen Tischen möglich. Wenn Sie im 1. OG stehen möchten, so wählen Sie bitte nur die Sortimentsangabe Antiquitäten oder Selbstgemachtes. Die Neustädter Markthalle ist warm, hell und verfügt im EG über einen  Gastronomie- und Ladenbereich, wo auch Bäcker und ein Konsum geöffnet haben. Wir stellen kostenfrei Lastenwagen zum Transport zur Verfügung. Über den Lastenfahrstuhl ist ein stressfreies transportieren der Waren gewährleistet, welche sie idealerweise in Kartons oder Bananenkisten verpackt haben. Da kein Wetterrisiko besteht, sind alle Buchungen verbindlich.

  • Marktzeit: 9 bis 16 Uhr (Sa.) und 11 bis 17 Uhr (So.)
  • Zusätzlich am 22. und 29.12.23 von 10 bis 17 Uhr
  • Standgebühr:
    • 3 Meter-Leihstand 35,00 Euro (inkl. 5 € Leihgebühr)
      6 Meter-Leihstand 55,00 Euro (inkl. 10 € Leihgebühr)
    • Oder mit eigenen Tischen:
    • 3 m 30 Euro, 4 m 35 Euro, 5 m 40 Euro, 6 m 45 Euro, 7 m 50 Euro, 8 m 55 Euro, 9 m 60 Euro, 10 m 65 Euro, 11 m 70 Euro, 12 m 75 Euro
    • Falls Sie mehrere aufeinander folgende oder alle Termine buchen, so können Sie auf Wunsch einen Platz erhalten, wo die Ware auf eigenes Risiko in einem abgeschlossenem Bereich stehen bleibt. Sprechen Sie bitte in diesem Falle im Vorfeld mit uns. Markttermine, zu welchen Flächen mit Waren belegt sind, werden kostenpflichtig abgerechnet.

Adresse:

Anmeldung:

  • Für diesen und viele weitere Märkte können Sie sich hier anmelden.